*
TopMenu
  Innenausbau Tueren Treppen Bodenbelag Parkett Kork Laminat   Glasbau Glasduschen Eingangsbereich Glasvordach
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Haben Sie den richtigen Boden für Ihre Räumlichkeiten im Einsatz ?

 
Die Frage scheint berechtigt zu sein, wenn man an die verschiedenen Möglichkeiten beim Bodenbelag denkt. 

   
Unser Bereich ist die gesamte Palette an Holzböden.
Angefangen vom klassischen Parkett, der in den verschiedenen Verlegemöglichkeiten zum Einsatz kommt.



Industrieparkett in EICHE 22 mm stark
natur versiegelt
   


Natürlich abgestimmt auf den Untergrund.

Denn bei konventionell verklebtem Parkett
ist der Estrich entscheidend, damit der richtige Kleber
zum Einsatz kommt.
Auch der Feuchtegrad bei jeglich verkelbtem Bodenbelag
ist wichtig für die Haltbarkeit Ihres Bodens, egal ob Laminat,
Stab- oder Fertigparkett, Kork und Linoleum verlegt wird.




Stabparkett in euro. AHORN 22 mm stark, 
natur versiegelt
 




Selbst die Verlegevarianten haben genug Potential für eine
fachmännische Verlegung.
Denn so ein Holzfussboden kann nicht einfach so
mal umgestellt bzw. gestaltet werden.







Fertigparkett in euro. EICHE 14 mm stark,
natur versiegelt
   

Natürlich bringt auch eine verklebte Einbringung
Ihres Bodens diverse Vorteile mit sich. Besonders im
Schall- und Wärmebereich und bei Fussbodenheizungen.
Sie sehen, es gibt einige Gründe nicht auf
fachmännische Beratung zu verzichten. Alleine schon
im Zuge eines Energiepasses für Gebäude, der sicherlich in
den nächsten Jahren Wirklichkeit wird. Wir denken hierbei spielt auf lange Sicht auch ein Holzfussboden eine Rolle.


Stabparkett in euro. AHORN im vorderen Bereich 22 mm und 
im hinteren Bereich 14 mm stark, natur versiegelt
 


Auch eine schwimmende Verlegung von Holzböden kann
Ihnen speziell Vorteile bringen z.B. wenn
Gesundheitsfragen im Spiel sind.


Wir können Ihnen auch einen Massivholzparkett
schwimmend verlegen und liefern. Dies ist möglich durch
speziell dafür hergestellten Parkett einiger weniger Zulieferer.
Einen solchen Parkett, können Sie bei Ihrem Wohnsitzwechsel in die
neuen Räumlichkeiten mit nehmen.


Fertigparkett in can. AHORN 14 mm stark,
natur versiegelt

   

Falls Sie Natur und das Ambiente von Holz in Ihre Wohnräume
einbringen wollen, liegen Sie mit dem Riemenboden völlig richtig.



Riemenboden in DOUGLASIE 22 mm stark,
kalt geölt
 
Allerdings muß Ihnen bewusst werden, dass beim Riemenboden Sie zur Fuge stehen sollten!


Es ist auch ein anderer Aufbau gefragt und Sie können auf den massiven Untergrund verzichten.
Bei alten Gebäuden auch mit großen Spannweiten, haben wir gute Erfahrungen gemacht mit unserem selbst entwickelten Aufbau. Gern stellen wir Ihnen denselben, sowie Bildmaterial und Referenzen in einer eigens für Sie zugeschnitten Seite unserer Homepage zur Verfügung.
 



Wir verlegen auch Laminat mit geeigneten Eigenschaften, wie Abrieb und dergleichen abgestimmt auf Ihren Gebrauch bzw. Ihren Einsatzbereich.





Laminat in euro. NUSSBAUM 8 mm stark
 
   


Dasselbe versuchen wir beim Kork,
wobei Sie hier auch Gedanken über die
Art der Verlegung anstellen sollten.


Es ist auch sinnvoll die Variationen in diesem
Bereich unter die Lupe zu nehmen,
speziell edelfurnierter Kork.


Denn eine konventionelle Verlegung
kann unter Umständen die
kostengünstigere Alternative sein.


Kork 4 mm konventionell eingebracht
und mit speziellem Lack für Kork natur lackiert.

   

Oberfläche zum Bodenbelag

 
   
Bei Parkett, Kork und Riemenboden lohnt es sich immer
über die Art der Oberfläche nachzudenken.
Hierzu haben Sie verschiedene Möglichkeiten.
Mit unserer Öl-Heißwachs-Oberfläche machen wir nun schon
seit fast 10 Jahren sehr gute Erfahrungen.
° einfache Pflege

° keine Laufspuren

° bei Verarbeitung nach Hersteller-Richtlinie gewährt
der Zulieferer bis zu 5 Jahren Garantie
auf Abrieb / Laufspuren

° Wasserflecken sowie Kratzer können einfach retuschiert
und wieder farblich aufgebessert werden, ohne den
kompletten Boden sanieren zu müssen.
Stabparkett EICHE 22 mm
mit offenporiger Oberfläche
in Öl-Heißwachs.
   

Vertrauen Sie uns,
eine im weitläufigen Bereich des Holzbodens, speziell der Oberfläche
kann Ihnen auch Kostenersparnis bringen.


Vorallem, wenn Sie Ihren Parkett bzw. die Oberfläche zum richtigen Zeitpunkt sanieren.


Selbstverständlich sanieren wir Ihren Bodenbelag nach eingehender Beratung.
 

Moebel
Moebel
Raumteiler
Raumteiler
Decken
Decken
Copyright
© Copyright by Erwin Wicker Webdesign - Oberschwaben 2008; webmaster@schreinereiwicker.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail